Poller, Versenkpoller

Hier steht ein kurzer Teasertext zu den Produkten aus dem privaten und gewerblichen Bereich. Einfach ein kurzer Infotext zum Einstieg in die Seite.

 

BAS-AR (Alu-Rahmen-Konstruktion)

Das BAS-AR-Tor besteht völlig aus Sektionen, die aus robusten Aluminiumprofilen aufgebaut sind. Diese können auf Wunsch mit ver- schiedenen Füllungen versehen werden, wie mit 21 mm dicker, doppelter Kunststoffverglasung, einfacher Kunststoffverglasung, schlagfestem Polycarbonat, einfachem Hartglas ader mit 21 mm dicken Sandwich-Paneelen. Die Aluminium- sektionen können in praktisch jeder gewünschten RAL-Farbe geliefert werden. Die Sektionshöhe ist innerhalb bestimmter

 

Grenzen variabel. Im Sektionaltor haben jedoch alle Sektionen die selbe Höhe. Das BAS-AR-Tor besitzt eine exklusive Ausstrahlung und ist wegen des großen Lichteinfalls vor allem für repräsentative Räume, wie Ausstellungsräume usw., geeignet.

 

Stärken
Alle Komponenten der Sektionaltore werden zuerst gestanzt und anschließend verzinkt. Dies bietet einen perfekten Schutz vor Korrosion. Jedes Führungssystem wird nach Maß angefertigt, wobei die Situation vor Ort berücksichtigt wird. Auf dem Gebiet der Sicherheit gibt es verschiedene Optionen, wie Federbruch-, Seilbruch-, Schlaffseil-, Durchlauf- und SchlupftürSicherung. Zur Bedienung der Sektionaltore gibt es drei Basismöglichkeiten:
- Handbedienung mit Seil
- Handbedienung mit Kettenzug
- Elektrische Bedienung

 

Verglasung
Für die verschiedenen isolierten Tortypen stehen mehrere Verglasungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Fenster können auf unterschiedliche Weise im Sektionaltor angebracht werden. Alle Fenster sind aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und sind außerdem optimal isoliert und wasserdicht.
Die Verglasungsmöglichkeiten sind:
- rechteckig mit schwarzem Rand (ST und ALU)
- oval mit schwarzem Rand (ST und ALU)
- Aluminium-AR-Sektion (ST, ALU und AR), serienmäßig blank eloxiert.
In AR-Sektionen kann auf Wunsch farbiger Kunststoff eingesetzt werden.

 

Schlupftür
In einem Sektionaltor bis zu einer Breite von 6m kann eine Schlupftür eingebaut werden. Die Schlupftürprofile sind aus eloxiertem Aluminium hergestellt. Je nach dem Typ des Sektionaltores kann die Schlupftür eventuell mit einem elektrischen, unsichtbar angebrachten Sicherheitsschalter versehen werden.