Compact-Segmenttore

Die BAS Tortechnik GmbH liefert und montiert Compact-Segmenttoranlagen im gewerblichen Bereich, für

  • Neubau
  • Renovierung
  • defekte und beschädigte Bestandstore
 
Mit einem BAS-Compact-Segmenttor erhalten Sie die Flexibilität, die Sie schon immer gesucht haben!
Compact Segmenttor Bild 4 
 
BAS-Compact-Segmenttor
 
Die BAS-Compact-Segmenttoranlagen schaffen Freiraum dort wo Sie Ihn benötigen, ohne dabei auf eine gute Wärmedämmung verzichten zu müssen.
  • Freiraum für Kranbahnen und KFZ-Hebebühnen
  • Freiraum für Sprinkleranlagen und Lüftungsanlagen
  • Freiraum für LKW mit Kippvorrichtung
  • ...

Die BAS-Compact-Segmenttoranlagen mit ihrem innovativen Faltsystem unterscheiden sich
von anderen Industrietoren durch das einzigartige Schienensystem ohne die Verwendung
von Torsionsfedern. Dies garantiert eine lange Lebensdauer und minimiert die Wartungskosten.
Bei diesem Tortyp liegen die Vorteile klar auf der Hand:

  • Sandwich- oder Aluminiumpaneele
  • viele Standardfarben
  • verschiedene Sichtfenstervarianten bis hin zu Full-Light-Paneelen
  • Schlupftüren mit/ohne Anti-Panik-Öffnung
  • Nebentüren ansichtsgleich zur Toranlage
  • patentierte Absturz- und Aufschiebesicherung
  • komplette Absicherung mit modernster Lichtgittertechnik
  • diverse Antriebsanordnungen möglich (vor, neben, auf der Torkonstruktion)
  • Schnelllaufantrieb mit Frequenzumrichtersteuerung optional möglich
  • gerine Abmessungen und einfachste Montagebedingungen
  • Montage an der Aussenseite möglich


    Compact Segmenttor Bild 1  Compact Segmenttor Bild 5

    Compact Segmenttor Bild 7  Compact Segmenttor Bild 11

    Compact Segmenttor Bild 6  Compact Segmenttor Bild 9

Stärken

  • Optik und Wärmedämmung wie bei Sektionaltoren möglich,
    mit gerinstem Platzbedarf im Inneren des Gebäudes
    (kein Einschub/keine horizontalen Laufschienen notwendig)
  • moderne Farben für hohe architektonische Ansprüche
  • viele Ausstattungsvarianten möglich
  • montagefreundlich
  • geringe Wartungskosten

 besondere Higlights

  • komplette Absicherung über Lichtgittertechnik unsichtbar in den Laufschienen
  • Schlupftüren in verschiedenen Varianten
  • Schnelllauftorantrieb mit einer Öffnungsgeschwindigkeit bis 60 cm/s
  • Montage an Gebäude-Aussenseite möglich